Neues Programm der STRENGER Akademie

Die STRENGER Akademie der STRENGER Gruppe bietet Interessierten zahlreiche Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung. Die vor rund vier Jahren gegründete Akademie befindet sich in der Firmenzentrale der STRENGER Gruppe unweit vom Ludwigsburger Bahnhof.

Das breite Angebot an Tagesseminaren und Workshops reicht von Business-Englisch, über Telefontraining bis hin zum Ersthelfer Grundlehrgang. Die Seminare werden von internen und externen Referenten durchgeführt.

Die Anmeldung erfolgt über kontakt@strenger.de. Weitere Informationen gibt es auch telefonisch unter: 07141/ 477 70.

 

ERFOLG DURCH SERVICEORIENTIERUNG - TELEFONTRAINING

 

Termin: 30.06.2016

Seminardauer: Tagesseminar, 9:00 - 17:00 Uhr

Seminarleiter: Frank Schäuble

Teilnahmegebühr: € 265,-- zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer

Seminarort: STRENGER-Akademie, Myliusstraße 15, 71638 Ludwigsburg 

Ziele und Nutzen:

Der telefonische Kontakt ist ein Aushängeschild für jedes Unternehmen. Der Kunde schließt möglicherweise von der Servicequalität, die er am Telefon erlebt, auf die Qualität anderer Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens. Die Teilnehmer erarbeiten die Besonderheiten des Mediums Telefon und trainieren diese an praktischen Beispielen des Unternehmens.

Aus dem Inhalt:

> Grundlagen der Kunden- / Serviceorientierung

> Erster Eindruck / Telefon als Visitenkarte des Unternehmens

> Grundlagen der Kommunikation

> Überzeugungs- und Argumentationstechniken

Zielgruppe: Damen und Herren die im Bereich Telefonzentrale und / oder Kundenempfang tätig sind sowie alle die täglich telefonieren und ihr Verhalten am Telefon weiter optimieren, sowie die Service- und Kundenorientierungsteigern wollen.

 

SICHERHEITS- UND DEESKALATIONSTRAINING

 

Termin: 15.07.2016

Seminardauer: Tagesseminar, 09:00 - 17:00 Uhr

Seminarleiter: Heidi Prochaska

Teilnahmegebühr: € 175,-- zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer

Seminarort: STRENGER-Akademie, Myliusstraße 15, 71638 Ludwigsburg 

Ziele und Nutzen: 

Erkennen Sie bereits im Vorfeld schwierige Situationen, indem Sie kleine Abweichungen von der Norm frühzeitig wahrnehmen. Beeinflussen Sie zielgerichtet den Verlauf von Gesprächs- oder Beratungssitutationen durch die Anwendung von Deeskalationsmethoden. Üben Sie an realen Beispielen und entwickeln Sie erste taktische Maßnahmen.

Aus dem Inhalt:

> Einschätzung der eigenen Ist-Situation

> Lösungsorientierter Umgang mit Grundbedürfnissen

> Innere und äußere Haltung 

> Umgang mit Provokation, Beleidigungen

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen mit Kundenkontakt, Verkäufer/innen im Außendienst und im Kundencenter.

FIT DURCH DEN BERUFSALLTAG

 

Termin: 05.07.2016

Seminardauer: 2 Stunden, Gruppe 1 8:30 - 10:30 Uhr bzw. Gruppe 2 10.45 - 12.45 Uhr

Seminarleiter: Beate Missalek, MOVEDU Gesundheitsmanagement Missalek GmbH

Teilnahmegebühr: € 45,-- zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer

Seminarort: STRENGER-Akademie, Myliusstraße 15, 71638 Ludwigsburg

Ziele und Nutzen:

Jeder Tag stellt seine ganz eigenen Herausforderungen an Körper und Geist. Bestmögliche Haltung, gezielte Aktiveinheiten und bewusste Bewegung wirken positiv auf unser gesamtes Wohlbefinden. Lernen Sie in diesem Training mehr über die Themen Stehen, Sitzen, Bewegen - was ist das beste Verhältnis? Wie Verspannungen verhindert werden können, Muskelkraft, Koordination, Balance - wie fit bin ich? und was Bürostuhl, Autositz und Sofa gemeinsam haben.

Aus dem Inhalt:

> Fit statt verspannt - die besten Möglichkeiten um Verspannungen zu vermeiden.

> Ergodynamik - sich richtig bewegen hält tagsüber fit.

> BüroYoga, Gehirnfitness und Augenübungen - die besten Kurzprogramme für

   zwischendurch.

> Entspannt & Gelassen - Balance finden und Ausgleich schaffen.

Zielgruppe:

Berufstätige mit Schwerpunkt Büro, Vertrieb oder Außendienst.

 

ZEIT- UND SELBSTMANAGEMENT

 

Termin: 20.10.2016

Seminardauer: Tagesseminar, 9:00 - 17:00 Uhr

Seminarleiter: Jonas Geißler, materne training

Teilnahmegebühr: € 282,-- zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer

Seminarort: STRENGER-Akademie, Myliusstraße 15, 71638 Ludwigsburg

Ziele und Nutzen:

Der Arbeitsalltag ist zunehmend von vielen dringlichen Terminen, kurzfristigen Veränderungen, Multitasking und erhöhtem Entscheidungsdruck gekennzeichnet. Dabei droht die Gefahr zunächst den Überblick und am Ende gar sich selbst zu verlieren. Die zahlreichen Belastungserkrankungen (Burnout) sind ein Zeichen dieses erhöhten zeitlichen Drucks. 

Aus dem Inhalt: 

> haben die Teilnehmer ihr Wissen und ihre Kompetenzen in Bezug auf ihr Zeit- und Selbstmanagement ausgebaut.

> haben die Teilnehmer Planungswerkzeuge, Checklisten und Maßnahmen zur Effizienzsteigerung kennengelernt.

> haben die Teilnehmer im Austausch mit Kollegen konkrete Veränderungen für ihre Arbeitspraxis erarbeitet.

> haben sich die Teilnehmer konkrete Ziele zur Umsetzung in ihrem Alltag erarbeitet. 

Zielgruppe: Büroangestellte, Teamleiter, Auszubildende sowie alle die sich fragen: "was mach ich denn jetzt zuerst von all den Aufgaben".

 

 

 


21. Juni 2016